Größere chirurgische Behandlungen, z. B. Implantate und Wurzelspitzenresektionen, sowie Weisheitszahnentfernungen werden in Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Chirurgen getätigt.
Hier ist auch eine Behandlung unter Vollnarkose möglich.