Die moderne klinische Hypnose nutzt natürliche Trance und Entspannungszustände, um während der Behandlung einen für den Patienten angenehmen, entspannten Zustand einzuleiten und aufrecht zu erhalten.

In einer solch entspannten Behandlung wird weniger Anästhetikum benötigt, die Behandlungszeit wirkt verkürzt, der Patient verlässt die Trance und die Behandlung ausgeruht und zufrieden.

Detaillierte Informationen erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch oder unter www.dgzh.de